Projekte



Projekte



Mirja Reuter und Florian Gass sind bildende Künstler/innen, die als Team und individuell auch im Bereich der Kulturellen Bildung, in zahlreichen außerschulischen Kunst- pädagogischen Projekten und Vermittlungsprogrammen tätig sind. In München, mit Kultur und Spielraum e.V, in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau und seit 2001 auch in Berlin, im Theater an der Parkaue, im Haus der Kulturen der Welt und im Club der internationalen Raumforscher.
Im Folgenden wollen wir eine Auswahl unserer Projekte vorstellen.




24/7


Eine Filmwerkstatt zum Thema Zeit

Vierundzwanzig Stunden sieben Tage die Woche begleitet sie uns, die Zeit. Wann vergeht die Zeit schnell, wann langsam?... mehr


Aus dem Rahmen gefallen... und auf der Bühne gelandet!


Ein Schulklassen – und Sommerferienprojekt zu den Werken im Lenbachhaus

Welche geheimen Geschichten verbergen sich hinter den Gemälden und Skulpturen der Sammlung des Lenbachhauses? Und wie und weshalb sind diese Werke überhaupt dorthin gekommen? Im Rahmen des Schulklassen - und Sommerferienprojekts Aus dem Rahmen gefallen.., erforschen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen Werke aus der Sammlung des Lenbachhauses... mehr


Das große Rennen


Autowerkstatt und große Show rund um unsere inzwischen 40 Meter lange Bahn für selbstgebaute Auto-Modelle

Kommt alle zum großen Autorennen! In der Kunstwerkstatt könnt ihr dienstags und donnerstags mit fachlicher Hilfe eure eigenen Automodelle bauen,... mehr


Die Katzen die den Weltuntergang verschlafen haben


Eine partizipative Figurentheaterwerkstatt für den öffentlichen Raum

Die Katzen die den Weltuntergang verschlafen haben ist eine Figurentheaterwerkstatt für öffentliche Plätze, Parks und Gärten, die das Erfinden eigener Geschichten und deren Umsetzung auf einer kleinen Bühne ermöglicht. Im Rahmen eines Workshops können Kinder und Jugendliche von 7 -14 Jahren Geschichten entwickeln... mehr


Kunsthörspiel und Hörspielkunst


Ein Audioguide zu den Kunstwerken im Lenbachhaus, von Kindern - für Kinder

Kinder zwischen 9 und 12 Jahren haben gemeinsam mit professionellen Radiomacher_innen und Sprechern sowie der Kinder-Kunstbuchautorin Susanna Partsch die Geschichten hinter den Gemälden im Lenbachhaus erforscht.... mehr


Offene Hinterbühne


Workshop für Familien und Jugendliche in der Ausstellung 'Florine Stettheimer' im Münchner Lenbachhaus

Eine Dame mit einer Pfauenfeder im Hut schreitet die Rampe mit dem roten Teppich herab. Vor ihr gießt sich das gesellschaftliche Parkett der Gemäldeausstellung aus, in der bereits ein reges Treiben herrscht. Ein eleganter schwarz gekleideter Herr reißt ihr die Eintrittskarte ab und fordert sie gleich zum Tanz.... mehr


Schattentheater


Mobile Schattentheater Projekte

Alles dreht sich bei diesem Projekt um das Thema Schatten. Schatten können wachsen und schrumpfen, bedrohlich oder lustig sein, sie können sich verwandeln und verschwinden... mehr


Super Supermarkt


Theaterperformanceworkshop im Rahmen der Winterakademie II am Theater an der Parkaue

Der Supermarkt ist heute einer der wichtigsten Bestandteile des öffentlichen Raums. Er ist alltäglich und stellt verlässliche Normalität her. Wir wachsen mit ihm auf und lernen, uns in persönlichen Bahnen darin zu bewegen... mehr


Theatrum Mundi


Das mechanische Welttheater

Für die Workshops rekonstruierten wir eine Theatermaschine, die früher auf keinem Jahrmarkt fehlen durfte. Sie zog die Zuschauer in ihren Bann, noch bevor es das Kino gab... mehr


Und was kuckst Du so?


Geschichten rund ums Fernsehen, erzählt auf unserer Figurentheaterbühne

News, Serien, Tutorials, Stars, Werbung und noch vieles mehr bestimmen unser tägliches Filmprogramm. Wer sendet und wer empfängt eigentlich welche Nachrichten? Über das tägliche Glotzen, Gucken und Schauen... mehr


Warum ist alles so groß?


Eine experimentelle, reflexive Recherche im Bode Museum

Im Rahmen des lab_bode-Schulprogramms führten wir zusammen mit der Architektin Andrijana Ivanda (c/o now) den workshop „Warum ist alles so groß?“ für zwei Schulklassen der Grunewaldschule durch.... mehr